ISAF 2018

 ERS3439

Am diesjährigen Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Ruswil konnte ich meinen 4. Teilverbandskranz entgegennehmen. Vor einer solch grossen und freudiger Kulisse schwingen zu dürfen, motivierte mich zusätzlich. So konnte ich meinen ersten Gegner Borcard Johann im ersten Zug mit Kurz gewinnen. Durch einen schnellen Sieg konnte ich mir ermüdende Minuten in der brennenden Sonne ersparen.

Der Stoos gibt mir zusätzlichen Stoss

stoos2018 1

Es ist Zeit nach einigen Schwingfesten wieder einmal in die Tasten zu greifen. Ich darf glücklicherweise sagen, dass ich gut in der Saison unterwegs bin: 3. Rang am Zuger und am Ob- und Nidwaldner, 4. Rang am Luzerner (fünf Siege, nur eine Niederlage gegen den späteren Sieger Joel Wicki), 2. Platz trotz Schlussgang-Niederlage gegen Lario Kramer auf dem Stoos und zuletzt Sieg am Abendschwingen in Baar (im Schlussgang gewann ich gegen den Eidgenossen Erich Fankhauser). Doch, ich bin mit diesen Platzierungen sicher zufrieden, aber sie sind für mich in der Saison 2018 kein Grund zur Selbstzufriedenheit.  

Diese guten Rangierungen geben mir Vertrauen und auch eine gewisse Sicherheit, dass sich die vielen Trainingsstunden im Schwingkeller während des ganzen Jahres auch in der Freiluftsaison auszahlen. Sie geben mir auch Motivation zu neuen Taten. Ich möchte an dieser Stelle auch nicht verschweigen, dass mich der knapp verpasste Kranz am Baselstädtischen und auch die Klassierung am Morgarten-Schwinget vor heimischen Publikum schon etwas ärgerten. Manchmal fehlt einem wie in Basel etwas das Einteilungsglück, manchmal will man in der Heimat etwas zu verkrampft zu viel und es gelingt einem an diesem Tag zu verknorzt schwingend herzlich wenig. Dazu muss man auch stehen. Wir Schwinger sind auch nur Menschen.

99. Zuger Kantonales Schwingfest in Menzingen

Die morgendliche Frage, wer den Sieg am 99. Zuger Kantonalen erringen würde, hat Martin Grab, eindrücklich am sommerlich heissen Spätnachmittag mit einem fulminanten Kurzzug nach sieben Sekunden gegen den jungen Obwaldner Stefan Ettlin, der seinerseits am Sonntag eine brillante Vorstellung seines Talents abgab, beantwortet.

In der Tat hat der erfahrene Rothenturmer Senn namens Grab Martin einmal mehr seine Extra-Klasse und sein Gefühl für den richtigen Zug im richtigen Moment eindrücklich aufgezeigt. 6 Siege in 6 Gängen - dies lässt keine Fragen offen, wer den Festsieg in Menzigen verdient hat. Natürlich hätte ich gerne meinen Titel, gerade zu Hause, erfolgreich verteidigt, aber über den verdienten Erfolg von Martin Grab muss man nicht eine Sekunde diskutieren.

Marcel Bieri steigt mit Bossard in die Arena

Die Bossard AG geht mit dem Edlibacher Marcel Bieri (23) eine Partnerschaft ein: Der Schwinger wird mit Blick auf das Eidg. Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug unterstützt.

Die Bossard AG und der erfolgreiche Schwinger Marcel Bieri aus Edlibach passen zusammen. Der Gewinner des letztjährigen Zuger Kantonalen wird von Bossard als Hauptsponsor unterstützt, dies auch im Hinblick auf das Eidg. Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug, wo sich Bossard bereits als Supporter engagiert.

Mesi, wo steckst du denn immer?

Telefon-Interview zur Saison 2018, zu schulischen und schwingerischen Werten und warum Marcel Bieri in Kürze eine Mitfahrzentrale gründen könnte

Schön, dass ich dich doch einmal telefonisch erwische. Mesi, wo steckst du denn immer? Müssen wir uns Sorgen machen?!

Entschuldige, zugegeben, ich bin im Augenblick telefonisch schwer zu erreichen. Ich gebe gerade Unterricht in der 4. Primarklasse in Baar. Im Unterricht ist natürlich mein Handy immer auf lautlos. Zudem habe ich als hauptverantwortlicher Praktikant auf jede Stunde viel vorzubereiten und abends stecke ich natürlich schon voll im Training auf die Sportsaison. Doch ich kann Entwarnung geben: Alles im grünen Bereich!

Porsche Zentrum Zug unterstützt den Zuger Schwinger Marcel Bieri 

Rotkreuz. Das Porsche Zentrum Zug unterstützt den Zuger Schwinger Marcel Bieri auf seinem Weg ans Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug.

Rotkreuz. Das Porsche Zentrum Zug unterstützt den Zuger Schwinger Marcel Bieri auf seinem Weg ans Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug.Rotkreuz. Das Porsche Zentrum Zug unterstützt den Zuger Schwinger Marcel Bieri auf seinem Weg ans Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug.

Marcel Bieri SchwingerCopyright ©  Marcel Bieri

Hauptsponsor

hauptsponsor marcel bieri bossard

facebook bierimarcel

Impressum / Datenschutz
Webdesign © ahDesign.ch